Da es für mich bald in den Urlaub geht bin ich momentan dabei meinen Kühlschrank zu entleeren. Ich finde es immer schade Lebensmittel im Kühlschrank zu lassen mit dem Gedanken „Die sind nach dem Urlaub sicherlich noch gut!“ und nach dem Urlaub haben die einen dicken Pelz und man muss sie weg werfen. Aus diesem Gedanken entstand das leckere Rezept der gefüllten Champignons.

Zutaten:

  • 4-5 Champignons
  • 2 Eier
  • 1 Tomate
  • 25 g Zucchini
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Champignons putzen und den Stiel entfernen.
  3. Die Eier zusammen mit Salz und Pfeffer verquirlen und vorsichtig auf die Champignons verteilen. Wenn noch Ei übrig bleibt lieber einen weiteren Champignon hinzufügen als die anderen zu überfüllen!
  4. Die Tomate und Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke auf die Champignons verteilen und vorsichtig in das Ei geben.
  5. Die Champignons kommen auf das Backblech und für 15-20 Minuten in den Ofen.

 

Nährwerte:

193,5 kcal, 4,5 g Kohlenhydrate, 19,2 g Eiweiß und 10,4 g Fett.

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Falls ihr Fragen an mich habt, könnt ihr euch gerne an mich wenden. Schreib mir deine Meinung und Erfahrungen in die Kommentare und folgt meinem Blog, um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates über meinen Speiseplan empfehle ich euch mein Instagram-Account zu abonnieren.

Liebe Grüße,

Eure Rosa

 

0 Kommentare zu “Rezept: Gefüllte Champignonsmit Ei und Gemüse 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: