Heute wollte mein Freund ein letztes Mal den Grill anschmeißen, da wir noch einge Würstchen übrig hatten. Schnell habe ich mir Schaschlikspieße zubereitet. Selbst mein Freund hat ein Schaschlik gegessen.

Zutaten:

  • 150g Hähnchenbrust
  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel (optional auch rote Zwiebel)
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 grüne Paprik
  • optional 3 EL Tomatenmark

Zubereitung:

  1. Das Hänchenbrustfilet in mundgerechte, nicht zu kleine Stücke schneiden.
  2. Zucchini waschen und Enden entfernen. Paprikas waschen und entkernen. Zwiebel schälen. Zucchini, Paprikas, Zwiebel in mundgerechte, nicht zu kleine Stücke schneiden.
  3. Optional: Das Fleisch und das Gemüse in eine Schüssel geben und mit dem Tomatenmark sowie 3 EL Wasser vermischen.
  4. Nach Belieben mit Chili würzen. Salzen und pfeffern.
  5. Nun das Fleisch und das Gemüse abwechselnd auf Spieße trapieren.
  6. Auf einen heißen Grill legen und so lang grillen bis das Fleisch durchgegart ist. Dabei ab und zu wenden. Wenn für Grill-Saison

 

Nährwerte:

217,2 kcal, 9,7 g Kohlenhydrate, 32,8 g Eiweiß und 4,6 g Fett

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Falls ihr Fragen an mich habt, könnt ihr euch gerne an mich wenden. Schreib mir deine Meinung und Erfahrungen gerne in die Kommentare und folgt meinem Blog um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates über meinen Speiseplan empfehle ich euch mein Instagram-Account zu abonnieren.

Liebe Grüße,

eure Rosa

 

0 Kommentare zu “Rezept: Gemüse-Hähnchen Schaschlik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: