Low Carb Rezepte

Rezept: Kabeljau mit Tomaten-Oliven-Sauce

Das heutige Rezept habe ich mir von meiner Mama abgeguckt. Denn mein Freund und ich waren am Montag bei meinen Eltern zum Essen eingeladen. Meine Mama hat sich so gefreut, dass ich endlich wieder dabei bin Abzunehmen und hat extra für mich Kalorienarm gekocht.

Der Kabeljau hat mir so gut geschmeckt, da musste ich das Rezept einfach mit euch teilen! Das Fleisch vom Kabeljau ist köstlich, zart und äußerst fettarm.

ZUTATEN FÜR 3 PERSONEN:

  • 300g Kabeljau-Filet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pck/Glas Tomaten passiert oder stückig
  • 50 g Oliven
  • Öl, Salz, Pfeffer und Petersilie 

ZUBEREITUNG:

  1. Das Kabeljau-Filet in 6 kleinere Stücke schneiden.
  2. Danach die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein schneiden.
  3. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in einen Topf mit Deckel legen.  Danach die Tomatensauce mit Öl und den Oliven im Topf unterrühren. WICHTIG: Die Zutaten müssen KALT in den Topf. Den Topf noch nicht erwärmen!
  4. Die Kabeljau-Filet-Stücke in der Sauce verteilen und so viel Wasser dazugeben, bis der Fisch komplett mit Wasser bedeckt ist.
  5. Nach Belieben mit Petersilie würzen, salzen und pfeffern.
  6. Der Fisch muss auf niedriger Flamme 30-40 Minuten köcheln, bis das Wasser teilweise verdunstet ist und nur noch ein bisschen Sauce übrig bleibt. Es gilt: Je mehr Wasser, desto länger muss man warten. 

 

NÄHRWERTE PRO PORTION:

248,2 kcal, 11,7 g Kohlenhydrate, 23,7 g Eiweiß und 11 g Fett

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Falls ihr Fragen an mich habt, könnt ihr euch gerne an mich wenden. Schreib mir deine Meinung und Erfahrungen gerne in die Kommentare und folgt meinem Blog um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates über meinen Speiseplan empfehle ich euch mein Instagram-Account zu abonnieren.

Liebe Grüße,

Rosa

0 Kommentare zu “Rezept: Kabeljau mit Tomaten-Oliven-Sauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: