Lieblingsrezepte Low Carb Rezepte

Rezept: Selbstgemachte Low Carb Tagliatelle (Nur 3 Zutaten)

Nudeln ohne schlechtes Gewissen essen? Geht das überhaupt während einer Low Carb Ernährungsumstellung? Ja, es geht! Heute habe ich das erste Mal selbstgemachte Nudeln ausprobiert und ich bin positiv überrascht. Ich habe bereits etliche Versuche mit (im Internet bestellten) Low Carb Nudeln gemacht hat, aber nichts hat mich komplett überzeugt. Dieses Rezept kann ich nur jedem ans Herz legen, der gerne seine Lieblingssauce essen will.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 125g Mozzarella light (fettarm)
  • 3 Eier
  • 15g Flohsamenschalen (gibt es im DM oder bei Rossmann)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Mozzarella in kleine Stücke schneiden. Eier dazugeben und mit einem Pürierstab zerkleinern.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und zuletztdie Flohsamenschalen unterrühren. (Diese quirlen sonst auf und die Masse kann nicht anständig verteilt werden)
  4. Die Nudelmasse auf das Backpapier geben und versuchen über die ganze Fläche dünn auszustreichen – ein klebriger Spaß!
  5. Die Nudelplatte kommt für 8-10 Minuten in den Backofen.
  6. Nach der Backzeit die große Nudelplatte aus dem Backofen holen und mit dem Backpapier einmal gedreht auf ein zweites Backpapier oder einem großen Brettchen legen. Nun das Obere Backpapier vorsichtig abziehen.
  7. Zuletzt die Nudeln mit einem Messer oder einem Pizzaschneider in schmale Streifen schneiden. Wie dick diese sein sollen, komm auf eure Vorliebe an.

Nährwerte für eine Portion:

208 kcal, 1,4 g Kohlenhydrate, 20,65 g Eiweiß und 12,6 g Fett

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Falls ihr Fragen an uns habt, könnt ihr euch gerne an uns wenden. Schreib uns deine Meinung und Erfahrungen gerne in die Kommentare und folgt unserem Blog um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates unseres Speiseplans empfehle ich euch unserem Instagram-Account zu folgen.

Liebe Grüße,

Rosa

0 Kommentare zu “Rezept: Selbstgemachte Low Carb Tagliatelle (Nur 3 Zutaten)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: