Rezepte Weight Watchers

Rezept: Börek mit Spinat-Feta-Füllung vom Backblech

Ein Rezept welches ich in meiner Zeit bei Weight Watchers lieben gelernt habe. Ich habe es etwas abgeändert und meinen Bedürfnissen angepasst! Einfach mega lecker und auch gut für unterwegs. Vor einigen Wochen war ich bei uns in der Umgebung wandern und dort hatte ich auch ein großes Stück Börek dabei. Einfach zu lustig!

Zutaten:

  • Spinat/Blattspinat TK (ohne Blubb)
  • Zwiebel
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 x Knoblauchzehe
  • 2 Eier (Größe M)
  • 50 ml fettarme Milch 1,5%
  • 100 g Joghurt 0,5 %
  • 180 g Feta 25% Fett i. Tr. (9% Fett absolut)
  • 5 Blätter Filo-/Yufkateig
  • 2 TL Sesam
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Messerspitze Chillipulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen und ein Backblech mit Backpappier belegen.
  2. Spinat laut Verpackungsanweisung kochen. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin ca. 2 Minuten anbraten. Knoblauch dazu pressen, Spinat dazugeben, ca. 5 Minuten garen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Spinat-Zwiebel-Masse abkühlen lassen und Flüssigkeit mit einem Sieb abgießen.
  3. Eier mit Milch, Joghurt und Chilipulver verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Nachfolgend Guss genannt
  4. Scharfskäse/Feta mit den Händen zerbröseln.
  5. Nun geht das Schichten los: Ein Blatt Filoteig auf das Backbleck legen und mit dem etwas Guss bepinseln. Nun kommt etwas Spinat darauf und mit Schafskäse bestreuen. Nun mit einem Blatt Filoteig bedecken. Es kann beliebig oft geschichtet werden! Wichtig dabei mit Filoteig abschließen. Nun mit dem restlichen Guss bepinseln und mit Sesam bestreuen.
  6. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  7. Den Spinatbörek in Stücke schneiden und noch warm oder kalt genießen!

Nährwerte für das ganze Blech:

972 kcal, 104,6 g KH, 40 g EW, 36 g FE

Bei mir ergibt dieses Rezept 16 Stücke, wenn ich es sehr groß schneide. Je nach dem wie viele Stücke bei dir rauskommen, müssen die Nährwerte errechnet werden.

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen. Falls ihr Fragen an uns habt, könnt ihr euch gerne an uns wenden. Schreib uns deine Meinung und Erfahrungen gerne in die Kommentare und folgt unserem Blog um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates unseres Speiseplans empfehle ich euch unserem Instagram-Account zu folgen.

Liebe Grüße,

Rosa

0 Kommentare zu “Rezept: Börek mit Spinat-Feta-Füllung vom Backblech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: