CellReset (Stoffwechselkur 2020) Grüne Tage Rezepte

Rezept: Eier-Muffins mit Zucchini

Manchmal will ich etwas kochen und am Ende kommt etwas ganz anderes raus.

Eigentlich wollte ich nämlich Zucchini-Nudeln machen, dennoch war mein gerade erst gekaufter Spiralschneider nicht seinen Job gemacht. Demnach musste ich improvisieren und meinen „Fleischwolf“ holen. Dadurch sind die Zucchini-Raspeln entstanden und somit die Idee für die Muffins.

Zutaten für ca. 8 Muffins:

1/2 Zucchini

4 Eier

1 Priese Pfeffer

1 Priese Chillipulver

1 Priese Italienische Kräuter

Muffin-Formen

Tipp: Wenn du keine Stoffwechselkur machst oder dich bereits in der Stabilisierungsphase befindest kannst du natürlich salzen und auch ca. 100 g geriebenen Parmesan oder Käse hinzufügen! Dann schmeckt es sogar noch besser!

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen lassen.
  2. Zucchini waschen und in feine Stücke raspeln. Tipp: Die geraspelten Zucchini lassen sich gut einfrieren!
  3. Die Muffinformen bereitstellen. Geht auch mit einem Muffinblech oder mit Formen aus Papier.
  4. Jeweils 15 g Zucchini-Rapseln in jede Muffinform geben.
  5. Die Eier in einer Schüssel mit den Gewürzen verquirlen.
  6. Nun in jede Muffinform gleich viel Ei verteilen.
  7. Die Muffins kommen für ca. 20 Minuten in den Ofen. Können warm oder kalt gegessen werden.
Eier-Muffins vor dem Ofen…

… nach dem Ofen!

Nährwerte pro Muffin:

47,7 kcal, 0,9 g KH, 3,2 g EW, 3,4 g FE

Wenn du noch Fragen an mich hast, dann schreib sie mir in die Kommentare, über das Kontaktformular oder auf Instagram.

Ich hoffe, dir hat der Beitrag gefallen und weitergeholfen. Folgt meinem Blog, um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates empfehle ich euch meinem Instagram-Account zu folgen.

Liebe Grüße,

Rosa

Ich bin 24 Jahre alt, geliebte Hobbyköchin seit 2014 und kreativer Kopf aus dem Landkreis Kassel. Zuständig bin ich für die Fotografie und das Verfassen aller unserer Texte in den sozialen Netzwerken. Bereits ein Leben lang auf Diät. Startgewicht: 111,8 kg | Zielgewicht: +/- 65 kg

1 Kommentar zu “Rezept: Eier-Muffins mit Zucchini

  1. Pingback: Stoffwechselkur 2020 – Woche 2: 0,9 kg abgenommen – Rosa & Sascha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: