Rezepte

Rezept: Weißkrautsalat

Diese Woche hatte ich mir ein Rezept für Kohlrouladen zusammen gestellt. Dafür benötigt man auch einen Weißkohl. Da ich nicht bedacht habe, dass ich während der Stoffwechselkur keinen Senf essen darf, habe ich die Kohlrouladen nicht zubereitet. Der Weißkohl wartete im Kühlschrank und so musste ich spontan eine andere Verwendung dafür finden. Die Lösung: Weißkohlsalat.

Zutaten für ca. 10 Portionen:

1 Weißkohl

1 Tasse Rapsöl

1 Tasse Zucker

300 ml Kräuter- oder Weißweinessig

300 ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)

2 EL Salz

1 Priese Pfeffer

Zubereitung:

  1. Den Weißkohl in sehr feine Streifen schneiden oder mit einer Küchenmaschine und dem dazugehörigen Aufsatz hobeln.
  2. Alle restlichen Zutaten in eine Schüssel miteinander vermischen und den Weißkohl dazu geben.
  3. Alles miteinander verrühren und im Kühlschrank 3-6 Stunden ziehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder verrühren.
  4. Hält sich im Kühlschrank ca. 1 Monat.

Nährwerte für eine Portion:

347,9 kcal, 28,6 g KH, 1,2 g EW, 24,9 g FE

Wenn du noch Fragen an mich hast, dann schreib sie mir in die Kommentare, über das Kontaktformular oder auf Instagram.

Ich hoffe, dir hat der Beitrag gefallen und weitergeholfen. Folgt meinem Blog, um keinen Beitrag mehr zu verpassen. Für tägliche Updates empfehle ich euch meinem Instagram-Account zu folgen.

Liebe Grüße,

Rosa

0 Kommentare zu “Rezept: Weißkrautsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: